Darts regeln

darts regeln

Wir möchten hier mit und mit die verschiedenen Spiele nebst ihrer Regeln vorstellen. Um die Auswahl zu erleichtern wird der Schwierigkeitsgrad bzw. das. Die wohl bekanntesten und zumeist gespielten Dartspiele sind bzw. Zu den Dart - Regeln: Zunächst fangen wir mal mit dem Dartboard an. Die Spieler werfen abwechselnd drei Darts. Die erzielte Punktzahl wird von der Restpunktzahl abgezogen. Der Spieler, der seine Punktzahl zuerst auf 0 spielen. darts regeln

Video

How to Play Darts - The Game of Cricket Dieser Ausruf beendet Leg, Set oder Match. Der Punktestand muss klar und leserlich in Sichtweite vor dem Spieler und Schiedsrichter auf einem Punktezettel oder einer Punktetafel notiert werden. Alle Spielvarianten können an vielen Automaten auch als gespielt werden. Da der Wert dublinbet casino 20 verdreifacht wird, erhält man beim Treffen der Triple 20 insgesamt 60 Punkte. In der letzten und oft entscheidenden Runde wird auf Bull geworfen. Die Darts dürfen erst dann aus dem Board gezogen werden, wenn Game Shot ausgerufen wurde, wobei dem Gegenspieler die Möglichkeit gegeben werden muss, den Wurf zu prüfen. Darts regeln Dartscheibe ist unterteilt in 20 Felder, die von 1 bis 20 durchnumeriert sind siehe Abbildung.

0 thoughts on “Darts regeln

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *